Tutorial

Wie man in Docker einen Container entfernt

Erfahre in dieser Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du in Docker einen Container entfernen kannst. Dazu gibst du einfach den Befehl docker stop und anschließend docker rm ein, gefolgt von der Container-ID oder dem Namen des Containers.

Folgen Sie diesen Schritten:

  • Öffne das Terminal oder eine Kommandozeile.
  • Stelle sicher, dass Docker auf deinem System installiert und gestartet ist.
  • Gib den Befehl docker ps ein, um die aktuell laufenden Container anzuzeigen.
  • Suche den Container, den du entfernen möchtest, und notiere dir seine Container-ID oder seinen Namen.
  • Gib den Befehl docker stop gefolgt von der Container-ID oder dem Namen ein, um den Container zu beenden.
  • Gib den Befehl docker rm gefolgt von der Container-ID oder dem Namen ein, um den Container zu entfernen.

Beispiele:

docker stop my_containerdocker rm my_container